Schlafmedizinisches Zentrum:
Konzept

Unser Schlafmedizinisches Zentrum verfügt über 8 komplett ausgestattete polysomnographische Messplätze. Alle Räumlichkeiten sind nach den Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Schlafmedizin (DGSM) eingerichtet und ausgestattet.

Ein Fernseher gehört zur Standardausstattung. 6 Zimmer verfügen über Bad mit WC. 1 Zimmer ist rollstuhlgeeignet. Schlaflabor und Praxis verfügen über eine behindertengerechte Toilette.

In den Zimmern wurde großer Wert auf eine freundliche Atmosphäre gelegt. Die Messapparaturen sind klein, geräuschlos und treten optisch dezent in den Hintergrund.

Unser Labor wurde bereits 2002 von der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) zertifiziert. Im Rahmen der laufenden Qualitätssicherung erfolgte die letzte Rezertifizierung 2012.

Unsere Ärzte besitzen die Zusatzqualifikation Schlafmedizin der Sächsischen Landesärztekammer sowie den Qualifikationsnachweis Somnologe (Schlafmediziner) der DGSM. Auch unser Fachpersonal besitzt eine mehr als 10jährige Schlaflaborerfahrung.

Polysomnografische Diagnostik

Polysomnografische Diagnostik